Insel PatmosInsel Patmos

Willkommen in Patmos Insel!

 

Patmos liegt in der Östlinchen Ägäis und hat eine Fläche von gerade mal 34 km2.
Ihr vulkanartiger Boden ist felsig und die Landschaft ist von vielen keinen Hügeln und Tälern geprägt. Zahlreiche Erdzungen dringen ins Meer ein und bilden eine besondere Uferlinie.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

 

 

 

 

 

Die archäologischen Funde bezeugen, dass Patmos seit dem Altertum von Dorer und Ionr bewohnt wurde, die die Gӧttin Artemis verehrten und eine wertvolle Kultur, sowie eine blühende Wirtschaft entwickelten.Im Jahre 95 n.Chr. wandte Gott seinen Blick auf die kleine griechische Insel auf die der Apostel und Evangelist Johannes, der Lieblingschüler Christi, ins Exil geschickt worden war. An diesen abgelegenen Ort vermittelte Gott Johannes die Offenbarung (das letzte Buch des Neuen Testamentes) und seither lebt Patmos im heiligen Licht dieser Botschaft.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Im Jahre 1088 besuchte Christodoulos, ein von Gott gesegneter Mӧnch, die damals unbewohnte und verlassene Insel Patmos. Dank seinen guten Beziehungen zum Hof des Byzantinischen Kaisers, bekam er die Insel als Geschenk und erbaute das Kloster des Heiligen Johannes des Theologen. Die Geschichte der Insel ist seither sehr stark mit dem Leben des Klosters verbunden, sowohl in den schwierigen Ziten als auch n den Zeiten in denen die jeweiligen Besetzer der Insel es gut mit ihr meinten.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Ab 1309 war Patmos in den Händen der Ritter des Johanniterordens und wurde 1522 vom Osmanischen Reich eingenommen.1912 kamen alle Inseln des Dodekanes, inklusive Patmos, unter italienische Herrschaft und erst 1947 konnten die Einwohner von Patmos, die ihre griechische Identität nie vergessen hatten die Eingliederung ihrer Insel in den griechischen Staat feiern.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Heutzutage ist Patmos, mit seinen wunderschӧnen Farben und seinen ausgeprägten Inselcharakter, nicht nur einer der wichtigsten Pilgerorte des Christentums sondern auch ein idealer Ferienort. Der Hauptort Chora ist eine der am besten erhaltenen Ägäischen Siedlungen des Mittelalters. Aus diesem Grund wurde sie 1999 von der UNESCO, zusammen mit dem Johanneskloster und der Hӧhle der Offenbaung, in die Lise der Denkmäler des Weltkulturerbes aufgenommen.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Die Entwicklung des Tourismus in den letzten Jahren hat das Wesen der Einwohner nicht verändert und so bewahren sie ihre ursprüngliche gastfreundschaftliche Tradition. Patmos besticht durch die wunderschӧne Uferlinie die zahlreiche kleine Sandbuchten, aber auch grӧßere organisierte Strände bildet, das trockene Klima und die einzigartige malerische Aussicht. Dazu kommen die Klӧster der Insel und besonders das Burgkloster des Johannes mit seinen großen Sammlungen en byzantinischen Reliquien und die Bibliothek mit den seltenen Schriften.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Patmos bietet auch eine Vielzahl an orthodoxen byzantinischen Ritualen, die ihren Hӧhepunkt am Donnerstag der Karwoche, mit dem Ritual der Fußwaschung erreichen und verschiedene kulturelle Veranstaltungn wie das jährliche Festival Religiӧser Musik All diese Elmente, gepaart mit der guten Tourismusinfrasturktur sind Gründe warum die Besucher sich immer wieder erneut nach Patmos hingezogen fühlen.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Das Außerordentliche en dieser Insel ist aber die spürbare positive Energie die von ihr ausgeht und die Besucher füllt, das blendende weiße Licht das vielleicht von Seinem heiligen Blick stammt…

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic

Um Patmos zu erreichen muss der Besucher mit dem Schiff von Piräus nach Patmos fahren, oder zu den nächstliegenden Inseln, Kos und Samos, fliegen.

patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
 
                       
patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
                       
patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
                       
patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
                       
patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
                       
patmos-hotel-romanticpatmos-hotel-romantic
 
                       

  


                      

 
                  

Porto Scoutari Romantic Hotel Patmos, Greece

E-mail:sales@portoscoutari.com  

Phone: +30 22470 33123  Mobile: +30 6906114245